SAATZUCHT DONAU GESMBH & CO KG

Die Saatzucht Donau ist Österreichs größtes Pflanzenzüchtungsunternehmen und beschäftigt sich hauptsächlich mit der Züchtung von Getreide (Winterweizen, Wintergerste, Wintertriticale, Winter- und Sommerdurum) sowie Winterraps. Seit dem Jahr 2006 arbeitet die Saatzucht Donau am Aufbau eines Züchtungsprogramms für GVO-freie Sojabohnensorten in Österreich. Diese Arbeit wurde ab 2010 intensiviert und führte im Februar 2014 zur Zulassung der ersten Sorte ABELINA (000), die sich durch rasche Jugendentwicklung, sehr frühe Reife und gute Ertragsleistungen auszeichnet.

In den kommenden Jahren werden weitere Sortenzulassungen in den Reifegruppen 000 und 00 erwartet. Die wichtigsten Zuchtziele sind Ertrag, Ertragsstabilität, Protein- und Ölgehalt, Standfestigkeit, Frühreife sowie breite Krankheitstoleranzen.

Durch neue verbesserte Sorten soll die Wettbewerbsfähigkeit von Sojabohne gegenüber den wichtigsten Kulturarten in Europa (Mais, Weizen, Raps, Gerste) gesteigert werden.

 

 

 

Kontakt:         Ing. Bernhard Mayr (Sojazüchter)
                       email: bernhard.mayr(at)saatzucht-donau.at

                        DI Johann Birschitzky (Geschäftsführer)
                        email: johann.birschitzky(at)saatzucht-donau.at

                        Homepage: www.saatzucht-donau.at