Die Labels

Die Qualitätslabels „Donau Soja" und "Europe Soya" zeichnen Produkte aus, die aus Donau Soja/Europe Soya bestehen oder Donau Soja/Europe Soya beinhalten.

Die wesentlichen Merkmale von „Donau Soja" sind die Herkunft von Soja aus dem Donauraum (europäisch) und OGT. Es gilt der Donau Soja Standard.

Die wesentlichen Merkmale von „Europe Soya" sind die selben wie bei Donau Soja, nur dass die Herkunft nicht auf den Donauraum beschränkt ist, sondern auf ganz Europa. Es gilt der Europe Soya Standard.

  • Die „Donau Soja" und "Europe Soya" Qualitätszeichen gewährleistet Herkunfts- und Qualitäts­stand­ards für die verarbeitenden Betriebe (Mühlen, Futtermittel­her­steller, Fleisch- und Milchbetriebe sowie Soja-Lebensmittelverarbeiter).

  • Die​ Logos dürfen nur auf Endprodukten verwendet werden. Sojabohnen, Sojaschrot, getoastete Sojabohnen und ähnliches werden mit dem Hinweis „Enthält Donau Soja/Europe Soya" oder „Gefüttert mit Donau Soja/Europe Soya" auf Rechnungen und Lieferscheinen gekennzeichnet. ​Das Logo muss mit freiem Auge gut lesbar angebracht werden und darf die Mindestmaße von 1x1cm nicht unterschreiten. ​​

​​Die Verwendung des Qualitätszeichens für Donau Soja Produkte​ unterliegt dem Lizenzvertrag und dessen Bestimmungen.

Das Qualitätslabel "Donau Soja" zeichnet Produkte aus, die aus Donau Soja bestehen oder Donau Soja beinhalten.

Mindestgröße: 1 x 1 cm

 

 

Das Qualitätslabel "Gefüttert mit Donau Soja" zeichnet Produkte tierischer Herkunft aus, dessen Tiere mit Donau Soja gefüttert wurden. 

Mindestgröße: 1 x ca.1,5 cm

 

 

Das Kombinationslabel "Donau Soja" und "ARGE Gentechnik-frei" kann auf Soja-Produkten angebracht werden, die nach "Donau Soja" und "ARGE Gentechnik-frei" Richtlinien zertifiziert sind. 

Mindestgröße:  2 x 1,5 cm  (ARGE Zeichen 1,5 x 1,5 cm)​


Das Kombinationslabel "Gefüttert mit Donau Soja" und "ARGE Gentechnik-frei" kann auf tierischen Produkten angebracht werden, die nach "Donau Soja" und "ARGE Gentechnik-frei" Richtlinien zertifiziert sind.

Mindestgröße:  2 x 1,5 cm (ARGE Zeichen 1,5 x 1,5 cm)​


Das Qualitätslabel "Europe Soya" zeichnet Produkte aus, die aus Europe Soya bestehen oder Europe Soya beinhalten.

Minimum size: 1 x 1 cm

 

 

Das Qualitätslabel "Gefüttert mit Europe Soya" zeichnet Produkte tierischer Herkunft aus, dessen Tiere mit Europe Soya gefüttert wurden.

Minimum size: 1 x approx. 1.5 cm

 

 

The quality labels "Non GMO produced" and “BEZ GMO proizvedeno” marks products which contains no genetically modified organisms (GMOs) or parts thereof; no vitamins, aromas, enzymes and other food additives manufactured with the help of GMOs and no GMO material used in animal feed.

Minimum size: 1 x approx. 1.5 cm 

Über die Mindestanteile von Donau Soja / Europe Soya im Tierfutter:

Die Verwendung der Labels „Donau Soja" / "Europe Soya" oder „Gefüttert mit Donau Soja" / "Fed with Europe Soya" ist an diese Kriterien gebunden:

  • Bei einem Produkt, das aus Soja besteht, Soja enthält oder unter Verwendung von Soja als Futtermittel hergestellt wurde, muss jeweils die gesamte Soja-Menge Donau Soja / Europe Soya sein.
  • Bei tierischen Produkten muss der Sojaanteil in der gesamten Futterration folgenden Mindestanteil haben:
TierartMindestanteil Soja
Mastschweine10%
Mastgeflügel10%
Legehennen10%
Mastrinder250g/Tier/Tag
Milchkühe100g/Tier/Tag


Bitte kontaktieren Sie das Wiener Büro wenn Sie eines der Logos benötigen.