Wo finde ich Donau Soja Produkte?

​​​​​EIERPRODUKTION IN ÖSTERREICH

REWE, Spar und Hofer, Mitglieder des Vereins Donau Soja, verkaufen jährlich mehr als 350 Millionen Eier. Seit November 2013 stammen diese Eier von Hennen, denen ausschließlich europäisches Soja gefüttert wurde. Somit bieten über 3.400 Supermärkte Donau Soja zertifizierte Eier an und leisten damit einen Beitrag die europäische Landwirtschaft zu fördern und CO2 einzusparen​.

Donau Soja Eier finden Sie demnach bei REWE (Billa, Merkur), SparPenny und Hofer.

SCHWEINEFLEISCH IN ÖSTERREICH

​Seit Anfang 2015 hat die Firma Hütthaler Teile ihrer Produktion auf Donau Soja umgestellt. ​

 

 

EIERPRODUKTION IN DER SCHWEIZ

Seit Anfang 2015 müssen alle Produzenten ihre  Coop-Naturafarm Legehennen ausschließlich mit Donau Soja füttern. 

 

 

POULET IN DER SCHWEIZ

​​​​Seit Dezember 2013 verarbeitet das UFA-Geflügelfutterwerk Sursee Donau Soja. Jene Ware wird seit Frühjahr 2014  im CNf-Programm der Coop eingesetzt. Seit Ende 2014 bietet  Coop damit Pouletfleisch an, welches das Donau Soja Label trägt. 

 

Eierproduktion in Serbien

Die ersten serbischen Donau Soja gelabellten Eier sind seit Juni 2016 in mehr als 300 Supermärkten des größten serbischen Lebensmitteleinzelhändlers Mercator S unter der Marke PL Kplus erhältlich.

 

Eierprouduktion in Deutschland

Seit Herbst 2014 verwendet der Geflügelhof Aigner zertifiziertes Donau Soja in seiner Legehennenfütterung. Unter der Marke Thanninger Freiheit