5. Internationaler Donau Soja Kongress 2018

Vom 19. bis 20. Juni organisierte der Verein Donau Soja den 5. Internationalen Donau Soja Kongress "The Protein Transition in Progress: Sustainable, Regional and Non-GMO Soya in Europe" in Schwäbisch Hall.

Der Kongress widmete sich den Herausforderungen und Möglichkeiten einer unabhängigen und nachhaltigen europäischen Eiweißversorgung und deren wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Implikationen, sowie den wichtigen Geschäftschancen für LandwirtInnen, VerarbeiterInnen und NutzerInnen von gentechnikfreien Lebens- und Futtermitteln.

Das Programm finden Sie hier.

Als RednerInnen waren vor Ort:

  • Zsolt Feldman, Staatssekretär, Landwirtschaftsministerium Ungarn
  • Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin, Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz
  • Konrad Schmid, Ministerialdirigent, Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 
  • Antonio Andrioli, Autor und Vizepräsident der Südbrasilianischen Universität Fronteira Sul
  • Franz Fischler, ehemaliger EU-Kommissar für Landwirtschaft
  • Sibyl Anwander, Bundesamt für Umwelt BAFU

Ein Networking-Dinner, veranstaltet von der VLOG (Verband Lebensmittel ohne Gentechnik), der BESH (Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall) und der österreichischen Plattform ARGE Gentechnikfrei (Plattform für gentechnikfreie Lebensmittel) brachte alle TeilnehmerInnen für einen Abend zum Austausch und Feiern zusammen.

Der diesjährige Kongress umfasste auch das 2nd Europe-China Soya Symposium, das sich auf die Entwicklung einer gemeinsamen China-Europa-Strategie für eine globale, nachhaltige und gentechnikfreie Sojaproduktion konzentrierte.

Der 5. Internationale Donau Soja Kongress wurde in Kooperation mit der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, dem Verband Lebensmittel ohne Gentechnik und den Europäischen Sojaverbänden veranstaltet.

Finden Sie hier die Präsentationen der RednerInnen:

Dienstag 19. Juni

Spolights on Research and Technologies for Soybean Production

Using data analytics for improving soybean variety selection and yield prediction:
Experiences from a case-study in the American Midwest
Oskar Marko

Outlook on the use of AI technology in Precision Agriculture
Alberto Barbi

Edamame production practices and potassium physiology in China
Prof. Qiu-ying Zhang

Rapidly mapping genes related to soy-bean seed characters by NGS-based BSA mapping strategy
Dr. Guo Yong

Soya in animal nutrition: which improvements can be expected?
Dr. Marion Girard

2nd Europe-China Soya Symposium

The Chinese-European Soybean Improvement Alliance
Dr. Donal Murphy Bokern

Soybean Production, Trade and Consumption in China
Prof. Tianfu Han

Soybean Research at the Bavarian State Reseach Center
for Agriculture (LfL)
Dr. Joachim Eder

Commercialization breeding of soybeans in Kenfeng Seed Group
Dr. Xiping Hu

Sustainable Protein Production – a global challenge Insights from Switzerland 2004-2018
Dr. Sibyl Anwander

Utilization and Export of Special Soybeans in China
Prof. Shuming Wang

Mittwoch 20. Juni

With an ambitious Protein Strategy towards a European Protein Transition
Dipl.-Ing. Dr. Franz Fischler

Global Soy challenge - Perspectives of a Sustainable Protein Supply
Birgit Wilhelm

Perspectives of non-GM soybean based value chains in Hungary
Zsolt Feldman

Exportierte Produktion für Europa und China: Eine Perspektive von Brasilien
Prof. Dr. Antonio Andrioli

Protein Restoration in Progress
Jeroen Willemsen

Fotos

 

Wir danken unseren Sponsoren: